Doktorarbeit Schreiben Lassen

Video: Doktorarbeit schreiben – Wie ist der Ablauf und wie kann Ich Mir helfen lassen?

Marcel Kopper, Gründer von GWriters, erklärt wo Forschungsfrage, Ausformulierung und Recherche im Ablauf ihren Platz haben, welche Stolpersteine es gibt und wie man diese beseitigen kann. Zusätzlich erklärt er, wie Sie sich von einem Ghostwriter Lösungsvorschläge für Ihre Doktorarbeit schreiben lassen können. Die wichtigsten Etappen beim Schreibprozess werden erläutert und die einzelnen Leistungen einer Ghostwriter-Agentur hierbei klargelegt.

Grundsätzlich ist eine Doktorarbeit im Verhältnis zu einer Master- oder einer Diplomarbeit eine viel anspruchsvollere Aufgabe. Hierbei geht man wissenschaftlich in die Tiefe und befasst sich viel intensiver mit einem Thema.

Transkription

Herzlich willkommen beim GWriters-Videoblog!

GWriters ist eine Ghostwriter-Agentur mit dem Schwerpunkt auf Erstellung wissenschaftlicher Texte. Heute haben wir das Thema “Doktorarbeit schreiben”. Wie ist der Ablauf und wie kann ich mir dabei helfen lassen?

Thema finden und Forschungsfrage formulieren

Es beginnt alles mit dem Anmelden der Doktorarbeit was auch eben die Suche nach einer passenden Hochschule für das Thema und nach einem passenden Doktorvater beinhaltet. Weiterhin finden wir ein Thema, wo es eine Forschungslücke gibt, die es dann zu schließen gilt in der Doktorarbeit und müssten die Problemlösung dafür bereits im Vorfeld wirklich begreifen. Das heißt wir arbeiten uns wirklich tief in die Materie ein. Wir formulieren daraufhin die Forschungsfrage der Theorie und die Methodik, mit der wir dieser Forschungsfrage entgegnen möchten. Und all diese Punkte verfassen wir dann zusammen in einer so genannten Disposition, die wir dann einreichen. Die Disposition kann sich auch manchmal je nach Hochschule Researchproposal oder einfach Exposè nennen. Sobald diese dann ein erreicht ist, wird die Disposition gegebenenfalls verteidigt und dann natürlich hoffentlich genehmigt.

Wissenschaftlich lektorieren

Daraufhin geht es dann in den eigentlichen Schreibprozess, wobei es ganz ganz wichtig ist, regelmäßiges Feedback von eurem Doktorvater sicherzustellen. Das heißt, vereinbart gegebenenfalls im Vorfeld schon einmal Termine, zu denen ihr mit eurem Doktorvater Rücksprache haltet und wo er euch beim Schreibprozess noch einmal Feedback geben kann. Sobald die ganze Arbeit abgeschlossen ist, muss das Werk natürlich noch einmal lektoriert werden und auf Herz und Nieren prüft werden, bevor ihr es dann wirklich final einreicht. Wo könnt ihr euch also dabei helfen lassen? Bei allen diesen Punkten bis hin zum Lektorat kommt zum Beispiel ein sogenanntes Coaching oder das begleitete Schreiben in Frage. Dabei unterstützt euch ein wissenschaftlicher Experte eben bei all den Fragen, den ihr zu dem Thema habt. Vielleicht auch zum Ablauf, zur Themenfindung und so weiter.

Lösungsvorschläge für deine Doktorarbeit schreiben lassen

Weiterhin könnt ihr euch natürlich auch durch einen wissenschaftlichen Ghostwriter eine Mustervorlage für eure Doktorarbeit schreiben lassen . Selbstverständlich könnt ihr auch ganz gezielt einfach nur auf einzelne Punkte eurer Doktorarbeit eingehen und wenn ihr zum Beispiel bestimmte Fragen habt, oder wie hier in dem Beispiel statistische Analysen durchführt, könnt ihr euch dort zuarbeiten lassen. Ihr könnt euch auch helfen lassen bei dem Erstellen von Umfragen und so weiter.

Im letzten großen Schritt geht es darum, die Arbeit zu lektorieren, bevor das ganze dann eben zur Verteidigung eingereicht wird. Dabei solltet ihr sicherstellen, dass die ganze Arbeit durchaus geprüft ist und ihr wirklich etwas einreicht, wo nicht viele Korrekturen gemacht werden müssen. Schauen wir uns einmal an wo wir euch dabei helfen können. Bei allen der vorgenannten Themen bis auf das Lektorat könnt ihr euch z.B. durch ein Coaching helfen lassen oder durch das sogenannte „begleitete Schreiben“. Hierbei unterstützt euch ein akademischer Experte auf dem Gebiet und klärt mit euch alle offenen Fragen ab, die ihr vielleicht zu dem Thema habt, hilft euch gegebenenfalls auch bei der Themenfindung oder bei weiteren Punkten, die für euch offen sind.

Hilfe durch akademische Ghostwriter

Ihr könnt euch weiterhin auch eine komplette Mustervorlage von einem akademischen Ghostwriter für eure Doktorarbeit schreiben lassen oder ganz gezielt bei einzelnen Punkten zuarbeiten lassen wie z.B. bei statistischen Analysen, bei der Erstellung von Umfragen und so weiter. Im letzten Schritt beim Lektorat könnt ihr euch natürlich genau durch eben dieses auch von uns unterstützen lassen. Ihr könnt auch ein ganz einfaches Korrektorat in Anspruch nehmen oder, wenn es um die Umarbeitung ganzer Textteile geht, dann eben durch eine Textredaktion.

Plagiatsprüfung

Damit ihr sicher seid, dass auch wirklich alles richtig zitiert ist und ihr keine Plagiate in eurem Berg enthalten habt, könnt ihr eben auch weiterhin eine Plagiatsprüfung in Anspruch nehmen.

Ich hoffe ich konnte euch hiermit einmal näher bringen, wo wir auch euch bei eurer Doktorarbeit unterstützen können und freue mich, dass ihr zugesehen habt. Vielen Dank!