Schweigepflicht und Diskretion bei der Redaktion, Erstellung, Bearbeitung oder Ghostwriting von Texten

Wir verpflichten uns zu absoluter Diskretion und Schweigepflicht über Daten zu Kunden sowie sämtlichen Auftragsdetails.

Diskretion ist für uns selbstverständlich und wird von unseren Kunden und unseren Autoren gleichermaßen geschätzt. Wir verpflichten uns über sämtliche Auftragsdaten Stillschweigen zu wahren. Keiner unserer Autoren erhält in seiner Funktion als Ghostwriter personenbezogene Daten über unsere Kunden. Umgekehrt gilt natürlich das Gleiche. So bieten wir für beiden Seiten eine diskrete Auftragsabwicklung an. Ausnahmen werden natürlich gemacht wenn auf beiden Seiten der explizite Wunsch besteht. Dies kann natürlich vorkommen, wenn der Ghostwriter zum Beispiel in einem Fachbuch in der Danksagung oder als Co-Autor erwähnt werden soll. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.