Hausarbeit

Um Studenten Kompetenzen auf sprachlicher, formaler, kommunikativer und organisatorischer Ebene zu vermitteln, entscheiden sich Lehrinstitute und Universitäten dazu, Hausarbeiten schreiben zu lassen. Diese sollen Studierende im Laufe des Studiums auf Examensarbeiten (z.B. Bachelorarbeit oder Masterarbeit) vorbereiten und ihnen eine Übersicht über verschiedene Forschungsbereiche und deren Lagen verschaffen. Sie sind im Umfang geringer als eine Abschlussarbeit, sind allerdings auch mit einem ansehnlichen Zeitaufwand verbunden. Besonders für Studienanfänger, die mit dem Erstellen von wissenschaftlichen Arbeiten unerfahren sind, stellen Sie beträchtliche Schwierigkeiten dar. Hier wird häufig auf ein Coaching zurückgegriffen, um den Studenten bei der Strukturierung und Verfassung seiner Hausarbeit zu unterstützen. Auch ein Lektorat oder Korrektorat ist gerade bei den anfänglichen Hausarbeiten üblich. Es gibt auch Studenten, die einen Ghostwriter Hausarbeiten schreiben lassen. Jedoch ist solch eine Ghostwriting-Hausarbeit lediglich als Vorlage zu nutzen und nicht als Prüfuungsleistung einzureichen, man kann also nicht einfach eine Hausarbeit kaufen.

Wie schreibt man eine Hausarbeit?

Die Hausarbeit ist eine akademische Arbeit, die zu Hause angefertigt werden soll. Das heißt, dass der Student nicht – wie in einer Prüfung – zu einem bestimmten Thema abgefragt wird. Vielmehr wird dem Studenten eine Bearbeitungszeit eingeräumt, in welcher er diese Arbeit anzufertigen hat. Es soll eine Argumentation entwickelt werden, die allen wissenschaftlichen Standards entspricht und die Fähigkeiten des Studenten hinsichtlich der Konzeption und Organisation von Arbeitsprozessen fördert. In einigen Fachbereichen, wie der Medizin, Biologie und Chemie, wird zusätzlich zum schriftlichen Teil oftmals die Durchführung einer Untersuchung oder eines Experiments erwartet. Manchmal veröffentlichen Lehrstühle Muster einer Hausarbeit um Studenten Hilfe zu leisten. Wird diese Hilfe nicht geboten, bietet sich die Option, dass Studenten einen Ghostwriter ihre Hausarbeit schreiben lassen und diese Ghostwriting-Hausarbeit dann als Beispiel unterstützend nutzen.
Die Anforderungen und Kriterien werden durch die jeweiligen Lehrstühle vorgegeben, allerdings haben sich einige Formalien als gängig erwiesen.
 
Gliederung einer Hausarbeit
• Titelblatt
• Inhaltsverzeichnis Hausarbeit
• Einleitung
• Hauptteil
• Schluss
• Bildverzeichnis
• Literatur- und Quellenverzeichnis
• Anhang
 
Formatierung einer Hausarbeit
• Schriftart: Times New Roman (oder Arial Größe 11)
• Schriftgröße: 12 Punkt
• Zeilenabstand: 1,5
• Ränder: oben und unten jeweils 2,5 cm, links und rechts jeweils 3 cm
• Absatzformat: Blocksatz (auf Trennung achten)
• Fußnoten: Schriftgröße 10
• Nummerierung: alle Seiten nummeriert, außer Titelblatt, Inhaltsverzeichnis einer Hausarbeit, Literaturverzeichnis und Anhang
 

Welche Arten von Hilfe bei der Hausarbeit gibt es?

Ein akademischer Freelancer beschäftigt sich täglich mit wissenschaftlichen Texten und Arbeiten und besitzt zudem zahlreiche Kenntnisse in seinem Fachgebiet. Es ist demnach möglich, ihn zu jedem Zeitpunkt des Arbeitsverlaufs zu beauftragen. Oft geschieht dies direkt zu Beginn, bei der Strukturierung, bestehend aus dem Aufbau einer Hausarbeit, deren Gliederung und Exposé. Zudem ist es möglich, den Freelancer zum Coaching der Hausarbeit einzusetzen und ihn während des gesamten Prozesses unterstützend agieren zu lassen. Selbst wenn der Student sich dazu entscheidet eigenständig zu arbeiten, ist es ratsam, die Hausarbeit korrekturlesen zu lassen. Neben dem Korrektorat und Lektorat der Hausarbeit, kann zusätzlich eine umfassende Plagiatsprüfung erfolgen, da besonders zu Studienbeginn aus mangelnder Erfahrung Flüchtigkeitsfehler beim Umgang mit Literatur passieren können. Einige Studenten lassen sich von einem Ghostwriter Hausarbeiten schreiben und nutzen solch eine Ghostwriting-Hausarbeit als Beispiel um einen Einblick in wissenschaftliche Arbeitsweisen zu erlangen.

Warum sollte man sich bei seiner Hausarbeit unterstützen lassen?

Liegen aufgrund schlechter Lehrplanabstimmung in mehreren Fächern Hausarbeiten an, die zu ähnlicher Zeit zur Abgabe kommen sollen oder fällt die Abgabe einer Hausarbeit in einen Klausurzeitraum, kommt es oft zu Zeitproblemen. Studenten können es kaum schaffen, diese Flut an Anforderungen zu bewältigen. Daher sind sie oftmals auf Hilfe durch Leistungen von außen angewiesen. Durch diese große Entlastung können sie sich ohne Sorgen auf anstehende Klausuren, ihren Nebenjob und andere wichtige Dinge konzentrieren, statt sich mit der Frage zu befassen „Wie schreibe ich eine Hausarbeit?“.

Links:

http://www.germanistik.uni-bonn.de/institut/abteilungen/vergleichende-literaturwissenschaft-komparatistik/studium/studienberatung/leitfaden-zum-verfassen-einer-wissenschaftlichen-hausarbeit/view
http://karrierebibel.de/hausarbeiten-schreiben-tipps-fuer-seminararbeiten/
http://www.uni-muenster.de/Jura.itm/hoeren/material/hausarbeit_leitfaden.pdf

Referenzen:

http://www.uni-potsdam.de/fileadmin/projects/ikm/assets/Dokumente/Leitfaden_Hausarbeit_BAKuWi.pdf
http://guides.library.harvard.edu/content.php?pid=75477&sid=656238
http://www.phil.uni-greifswald.de/bereich2/histin/fachschaft/fsr-tipps/fsr-ha.html

  100% Diskretion
  individuelle Projektbetreuer
  konsequente Qualitätskontrolle
  volle Kostentransparenz
Jetzt anfragen

Beschreiben Sie kurz Ihre Anforderungen und wir erstellen innerhalb von wenigen Stunden ein unverbindliches & individuelles Angebot.

Fragen? Rufen Sie uns einfach an:
+49 30 809332339
Mo.-So. 9:00-18:00
per Email erreichen Sie uns via: