Geschichte

Hilfe durch Experten und akademische Ghostwriter der Geschichte – schnell, diskret und mehrfach geprüft auf Qualität & Plagiate.

Der Ablauf eines Geschichtsstudiums ist im Vergleich zu anderen Studiengängen sehr sonderlich. Da Kurse in der Geschichte nicht aufeinander aufbauen, sondern einzelne Zeitspannen und Aspekte betrachten, wird ein umfassender Wissensstand der Studenten erwartet. Bei dem Abschluss von Kursen ist es üblich, dass Universitäten und Hochschulen von Studenten eine Präsentation verlangen oder eine Hausarbeit oder Seminararbeit schreiben lassen. Um die zahlreichen Abgaben in den unterschiedlichsten Kursen bewältigen zu können, engagieren einige Studenten der Geschichte Ghostwriter von GWriters.

Unsere Ghostwriter

Unser Team von erfahrenen Akademikern aus der Geschichte unterstützt Sie bei der zügigen und qualitativ hochwertigen Umsetzung von akademischen Arbeiten, Texten und Veröffentlichungen. Dabei kann es sich um das Ghostwriting einer gesamten Arbeit handeln, oder lediglich um einige Teilbereiche, welche Studenten von einem Ghostwriter schreiben lassen. Zudem können andere Hilfeleistungen, wie Lektorat, Korrektur oder eine hochwertige Literaturrecherche, in Anspruch genommen werden. Ob es sich bei Ihrem Projekt um eine Präsentation, eine Abschlussarbeit oder jede andere Form einer akademischen Ausarbeitung handelt, wir bieten Ihnen umfassenden individuellen Beistand. Unsere Freelancer und Ghostwriter haben selbst schon ein Geschichtsstudium abgeschlossen und sind mit den zahlreichen Anforderungen bestens vertraut.

Unsere Leistungen

 

Akademische Arbeiten:

 

Zur Geschichte

Die Geschichte steht für die gesamte Vergangenheit der Menschheit und ist daher ein immerzu da gewesener Fachbereich. Ihre Wurzeln im Zusammenhang mit dem Studium gründen jedoch im 19. Jahrhundert, als primär eine bestimmte Methodik für das Geschichtsstudium formuliert wurde.

Geschichte

Die Antike ist eine der 3 Hauptepochen in die das Studium der Geschichte eingeteilt ist.

Entscheidend für die Fähigkeit der heutigen geradezu genauen Betrachtung der Geschichte sind die Geschichtsschreibungen, deren Ursprung in die Antike reicht. Dem Geschichtsstudium zugrunde liegt die spätere Arbeit als Historiker. Die dazu notwendigen Kenntnisse kann man durch ein Studium an einer Fachhochschule oder Universität erlangen.

Studium der Geschichte

Sowohl die Geschichte, als auch deren Studium, ist in drei Hauptepochen aufgeteilt, der Antike, dem Mittelalter und der Neuzeit. In den ersten Semestern erhält der Student einen breit gefächerten Einblick in alle 3 Epochen. In fortgeschrittenen Semestern werden dann Schwerpunkte in den einzelnen Epochen gesetzt, beispielsweise Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Technikgeschichte oder Geschlechtergeschichte. Da Geschichte in den letzten Jahrhunderten durch Schriften und Aufzeichnungen übertragen wurde, ist ein Verständnis im Umgang mit Quellen grundlegend. Aus diesem Grund legen Universitäten und Hochschulen großen Wert auf Kurse zu Quellenlektüren. Studenten lernen, Urkunden, Gesetzestexte und andere Schriften kritisch distanziert zu prüfen. Bevor ein Text inhaltlich wahrgenommen wird, muss er auf Echtheit und Motive des Schreibenden untersucht werden. Diese und weitere Kenntnisse können in Praxismodulen umgesetzt werden. Diese bestehen zumeist aus Praktika in Museen, Archiven oder aus verschiedenen mehrtägigen Exkursionen.

Geschichte & Ghostwriting

Die gesamten Leistungsforderungen an den Universitäten sind in den letzten Jahren erheblich gestiegen. Vor allem Hausarbeiten im Bereich der Geschichtswissenschaften sind wesentliche Bestandteile des universitären Studiums und erfordern enormen Zeitaufwand. Für viele, vor allem in einem Nebenberuf tätige, Studenten stellt dies ein Problem dar. Der relevanten Möglichkeit zur Finanzierung und der optimalen Absolvierung des Studiums, steht der schlecht angepasste Lehrplan im Weg. Daher gibt es besonders im Fachbereich Geschichte zahlreiche akademische Ghostwriter und andere Freelancer. Diese unterstützen Kunden beratend und coachend bei der Erstellung ihrer wissenschaftlichen Arbeit, revidieren und korrigieren diese. Beim Ghostwriting können aus dem Fachbereich der Geschichte stammende Ghostwriter Mustervorlagen der Ausarbeitung erstellen und so Hilfe leisten.

Nützliche Weblinks

Linkkatalog zur Geschichtswissenschaft – TU Dortmund
Geschichtswissenschaften im Internet – Historicum.net
Geschichte studieren – Zeit Online
Portal Geschichte – Wikipedia
< zurück zur Wiki Übersicht