Akademische Ghostwriter Teile Arbeit Schreiben

Bachelorarbeit im Unternehmen schreiben – Alles, was Du wissen solltest!

Geld verdienen, Geschäftskontakte knüpfen und dabei trotzdem noch Student sein – Wäre es nicht großartig Deine Bachelorarbeit in einem Unternehmen zu schreiben?

Mit diesem Artikel möchte ich Dich diesem großartigen Zustand näher bringen. Alles, was Du zum Schreiben oder einer Bachelorarbeit im Unternehmen wissen musst, erkläre ich Dir in den nächsten 5 Minuten.

Warum es großartig ist seine Bachelorabeit im Unternehmen zu schreiben

  • Endlich kannst Du Dein theoretisches Wissen aus dem Studium mit praktischen Erfahrungen untermauern.
  • Du sammelst Deine ersten geschäftlichen Kontakte, wenn Du Deine Bachelorarbeit im Unternehmen schreibst.
  • Die Suche nach einem passenden Bachelorarbeit-Thema wird Dir erspart..oder zumindest wesentlich erleichtert. Denn die meisten Unternehmen geben ein Thema vor oder erarbeiten es gemeinsam mit Dir.
  • Eine ordentliche Unterstützung, Begleitung im Unternehmen und kompetente Bachelorarbeit-Hilfe ist sicher. Schließlich hat das Unternehmen ein eigenes Interesse am Ergebnis Deiner Bachelorarbeit – insbesondere dann, wenn die Stelle zum Schreiben der Bachelorarbeit vom Unternehmen explizit ausgeschrieben ist.
  • Möglicherweise winkt am Ende des Schreibens Dein erster Arbeitsvertrag nach dem Bachelorstudium. Und wenn nicht – Dann schmückt das Schreiben der Bachelorarbeit Deinen Lebenslauf und verbessert Deine Chancen bei späteren Bewerbungen.

Was Du vor der Suche nach einem Unternehmen für die Bachelorarbeit beachten solltest

Es ist nicht selbstverständlich, dass eine Hochschule das Schreiben einer Bachelorarbeit überhaupt erlaubt. Kläre deshalb bereits vorab ob Dein Vorhaben an Deiner Hochschule möglich ist und welche Bedingungen dabei erfüllt werden müssen. Diese Information findet sich meistens in der Studien- oder Prüfungsordnung Deiner Hochschule. Jedoch solltest Du Dich nicht ausschließlich auf die Prüfungsordnung verlassen – viele Lehrstühle haben abweichende Vorstellungen dazu wie sie ihre Studenten eine Bachelorarbeit schreiben lassen.

Stellen zum Schreiben von Bachelorabeiten im Unternehmen sind sehr beliebt. – Die Konkurrenz unter Studenten ist groß und angebotene Stellen sind rar. Deshalb solltest Du mindestens ein Semester vor dem Schreiben der Bachelorarbeit damit anfangen Dich bei passenden Unternehmen zu bewerben.

Wo Du ein Unternehmen zum Schreiben einer Bachelorarbeit findest

Stellenanzeigen & Ausschreibungen auf Online-Plattformen, sortiert nach Bachelorarbeiten

Praktikum.info

Kimeta.de

Indeed.com

Stellenanzeigen & Ausschreibungen auf Online-Plattformen, sortiert nach Abschlussarbeiten

Connecticum.de

Absolventa.de

Academics.de

Jobmessen in Deiner Region
Jobmessen in Deutschland

Jobmessen in Österreich

Jobmessen in der Schweiz

schwarzes Brett an Deiner Hochschule
„Tag der offenen Tür“ eines Unternehmens besuchen
Hier hilft ein Blick in die lokale Fachpresse oder die Webseite des Unternehmens, das Ihr präferiert.

Worauf Du bei der Wahl eines Unternehmens für Deine Bachelorarbeit achten solltest

1. Informiere Dich vorab zu den Arbeitsweisen des Unternehmens. Wie ist der Umgang unter Mitarbeitern? Lassen sich online Erfahrungsberichte finden? Findet Ihr auf Kununu oder Glassdoor Bewertungen zum Unternehmen?

2. Wähle das Unternehmen sorgfältig aus. Es sollte zu Deiner Studienrichtung passen und damit über die notwendige Expertise verfügen.

3. Frage beim Unternehmen nach, ob es die Möglichkeit gibt, eigene Schwerpunkte bei der Arbeit zu setzen bzw. ein eigenes Thema „mitzubringen“. Dann gilt als Erfolgsfaktor: Die Thesis möglichst genau (z.B. in Form einer Grobgliederung oder eines Exposé) in der Bewerbung beschreiben und die Motivation für das Thema erläutern!

4. Erfrage vorab, bei wem das Nutzungsrecht der Bachelorarbeit liegt. Denn wenn das Recht vertraglich abgetreten wird, liegen auch alle Rechte für Veröffentlichung und Vermarktung bei dem Unternehmen und nicht mehr bei Dir als Verfasser. Prüfe das vorher genau, weil es die Verwendbarkeit Deiner Arbeit stark einschränkt.

5. Kläre den zeitlichen und finanziellen Rahmen: Wie lange kann ich an meiner Bachelorarbeit schreiben? Welche Aufgaben habe ich „sonst noch so“ zu erledigen? Mache ich „nebenbei“ ein Praktikum oder werde ich nur für die Bachelorarbeit eingestellt? Werden meine Leistungen vergütet?

6. Prüfe, ob ein direkt Dir zugeordneter Betreuer im Unternehmen zur Verfügung steht!

7. Stimme die Vorgehensweise mit Deiner Hochschule ab und definiere einen Ansprechpartner innerhalb der Hochschule und innerhalb des Unternehmens.

8. Und schließlich: Nur was schwarz auf weiß steht, zählt. Also: alles in einen Vertrag reinschreiben lassen: Thema der Thesis, Arbeitsplan, Aufgaben im Unternehmen, Vergütung, Regelung der Urheberrechte, Anwesenheitspflichten.
Wenn Ihr hinter allen Punkten ein „ja“ bzw. ein „gut“ setzen könnt, dann: ausprobieren! Auf jeden Fall können dann die Vorteile für die Gestaltung einer Bachelorarbeit in einem Unternehmen groß sein!


Ich wünsche Euch viel Erfolg bei der Suche nach einem passenden Unternehmen für Eure Bachelorarbeit! Wenn Ihr noch offene Fragen habt, Unterstützung bei Eurer Bachelorarbeit benötigt oder etwas anmerken möchtet, könnt Ihr gerne unser Kontaktformular nutzen oder ein Kommentar hinterlassen!