studieren ohne nc

Studieren ohne NC: Alternative Wege zum Hochschulzugang und Studienerfolg

Anna Milena von Gersdorff

(Head of Marketing)

03.01.2024

Anna Milena von Gersdorff leitet als Online-Marketing Expertin den GWriters Blog sowie alle Veröffentlichungen, Änderungen und Sonderaktionen auf unserer Webseite. Darüber hinaus ist Sie für gesamte Öffentlichkeitsarbeit und die Kommunikation mit unseren Medienpartnern zuständig.

Das Erreichen eines Studienplatzes ohne Numerus Clausus (NC) ist eine realistische Option für viele Studieninteressierte mit einer Hochschulzugangsberechtigung. Der NC, oft eine Barriere für hoch nachgefragte Studiengänge wie Medizin, Psychologie oder Jura, ist nicht der einzige Weg zum akademischen Erfolg. Es existieren vielfältige alternative Zugangswege zum Hochschulstudium, die Studierenden ermöglichen, ihre akademischen und beruflichen Ziele zu verfolgen, ohne sich von der NC-Hürde einschränken zu lassen.

In diesem Artikel werden wir die vorhandenen Möglichkeiten, ohne Zulassungsbeschränkung zu studieren, detailliert betrachten und Wege aufzeigen, wie Studieninteressierte trotz NC-Beschränkungen ihr Wunschstudium realisieren können.

Numerus Clausus: Definition und Alternativen zum NC-basierten Studium

Der Numerus Clausus ist ein zentraler Begriff im deutschen Hochschulsystem, der oft Missverständnisse und Fragen aufwirft. Um die Alternativen zum NC-basierten Studium vollständig zu verstehen, klären wir zunächst das Konzept des NC selbst und beleuchten dann die verfügbaren alternativen Zugangswege.

Was ist der Numerus Clausus?

Der NC, lateinisch für "geschlossene Zahl", bezeichnet die Zulassungsbeschränkung für bestimmte Studienfächer an Hochschulen. Diese Immatrikulations-Beschränkung wird in der Regel aufgrund einer hohen Bewerberzahl im Verhältnis zu den verfügbaren Studienplätzen eingeführt. Der NC ist somit ein Immatrikulations-Kriterium, das auf der Basis der Abiturnote entscheidet, wer zugelassen wird und wer nicht. Dieses System kann für Studieninteressierte, die nicht den erforderlichen Notendurchschnitt erreichen, entmutigend sein. Glücklicherweise existieren alternative Wege zu ihrem Traumstudium. Hier zeigen wir Ihnen, welche!

Alternativen zum NC: Andere Wege zum Studium

Sie stehen vor einer der wichtigsten Entscheidungen Ihres Lebens: der Wahl Ihres Studiengangs. Doch was, wenn der Numerus Clausus wie eine unüberwindbare Immatrikulations-Hürde vor Ihnen steht? Lassen Sie sich nicht entmutigen! Hier zeigen wir Ihnen alternative Wege zu Studiengängen mit Zukunft - auch mit einem ausbaufähigen Notendurchschnitt im Abitur. Mit den folgenden Wegen können Sie sich einschreiben, auch wenn Ihre Hochschulzugangsberechtigung nicht den strengen Anforderungen entspricht:

studium ohne nc

  1. Wartesemester: Wussten Sie, dass einige Hochschulen Studienplätze auf Basis der Wartesemester vergeben? Auch wenn Ihre Notendurchschnitt im Abitur nicht optimal ist, können Sie mit einer gewissen Wartezeit die Wahrscheinlichkeit auf einen Studienplatz erhöhen.

Aufgepasst: Inzwischen wird diese Praxis jedoch zunehmend weniger oder nur noch eingeschränkt berücksichtigt. Insbesondere in bundesweit zentral vergebenen Studiengängen wie Medizin, Tiermedizin, Zahnmedizin und Pharmazie haben Wartesemester seit 2022 (an bayerischen Universitäten ab 2023) keine Bedeutung mehr.

  1. Auswahlgespräche und Eignungstests: Viele Universitäten führen eigene Auswahlverfahren durch, die über die reinen Notendurchschnitt im Abitur hinausgehen. Dazu gehören persönliche Gespräche, Eignungstests, wie der Studieneignungstest BaPsy für den Bachelorstudiengang Psychologie oder Motivationsschreiben, die die individuellen Fähigkeiten und die Eignung für das Studium bewerten.

  2. Studium im Ausland: Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, im Ausland zu studieren, z. B. in den USA? Für Studiengänge wie Medizin oder Psychologie, bei denen der NC besonders hoch ist, kann dies eine attraktive Alternative sein. Viele Länder haben keine Zulassungsbeschränkungen, was Ihnen neue Türen öffnet.

  3. Berufliche Qualifikationen: Ihre praktische Erfahrung zählt. Einige Unis bieten Studienplätze speziell für Bewerberinnen und Bewerber mit beruflichen Qualifikationen an. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, einen akademischen Abschluss in Ihrem Fachgebiet zu erlangen, unabhängig von Ihrer Abiturnote.

Sich ohne NC einschreiben zu können, eröffnet Wege, die vielen Studieninteressierten sonst verschlossen blieben. Unsere Experten kennen und verstehen die Herausforderungen, die mit der Immatrikulation in den akademischen Weg verbunden sind – insbesondere mit keinem Einser Notendurchschnitt im Abitur. Wir stehen Ihnen zur Seite: ob es um die Vorbereitung auf Eignungstests, die Erstellung von überzeugenden Motivationsschreiben oder um Beratung für das geeignete Studium geht – wir sind hier, um Ihnen zu helfen, Ihren akademischen Weg erfolgreich zu gestalten.

Spezifische Studiengänge ohne NC: Medizin, Psychologie und Mehr

Studiengänge ohne NC, wie Medizin und Psychologie, zählen oft zu den schwierigsten Studiengängen, bieten jedoch zugleich eine Chance für Studieninteressierte, die die hohe Hochschulzugangsberechtigung anderer Unis nicht erfüllen. Die Frage, ob die Studieninhalte in diesen NC-freien Studiengängen komplexer sind und ob sich dies in höheren Anforderungen an wissenschaftliche Arbeiten wie Bachelor- oder Masterarbeiten widerspiegelt, ist daher von Interesse. In der Medizin könnten beispielsweise die Anforderungen an eine Mustervorlage für eine Doktorarbeit schreiben lassen höher sein, während in der Psychologie eine Examensarbeit schreiben lassen möglicherweise anspruchsvoller ist. Diese Studiengänge stellen Studierende vor besondere Herausforderungen, sowohl in Bezug auf die Studieninhalte als auch bei der Erstellung akademischer Abschlussarbeiten. Unsere professionellen Dienstleistungen bieten wertvolle Unterstützung und Orientierung, um diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern und Ihre akademische Laufbahn zu fördern.

Medizin Studieren ohne NC: Wege zum Studienerfolg

Das Ziel ist klar: Medizin studieren ohne NC! Doch das kann eine anspruchsvolle Herausforderung sein. Und dennoch gibt es klare und realisierbare Wege, sich für das Medizinstudium immatrikulieren zu können. Im Folgenden werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie in Deutschland NC frei Medizin studieren können.

medizin studieren ohne nc
  1. Zusätzliche Eignungsquote (ZEQ)

    Die ZEQ ist ein effektiver Weg, um unabhängig von der Abiturnote einen Medizinstudienplatz zu erhalten. Bewerber mit einer relevanten Berufsausbildung und guten Ergebnissen in medizinischen Eignungstests wie dem TMS oder HAM-Nat haben hier gute Chancen. Anerkannte Ausbildungen umfassen beispielsweise Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Arzthelfer/in und viele weitere.

  2. Landarzt- und Öffentlicher Gesundheitsdienst-Programme

    Verschiedene Bundesländer, darunter Sachsen, Hessen, Baden-Württemberg, Bayern, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt und Saarland bieten spezielle Programme für angehende Landärzte oder für den öffentlichen Gesundheitsdienst an. Diese Programme sind oft an eine spätere Verpflichtung zur Arbeit in unterversorgten Gebieten oder im öffentlichen Gesundheitsdienst gebunden.

  3. Studienplatzklage

    Eine Studienplatzklage kann eingereicht werden, wenn die Bewerbung um einen Studienplatz abgelehnt wurde. Dies ist allerdings mit hohen Kosten und Unsicherheiten verbunden und sollte daher als Option mit Vorsicht betrachtet werden.

  4. Medizinstudium im Ausland

    Studieren im Ausland, insbesondere in EU-Ländern wie Österreich, ist eine weitere Option. Dort sind die Zulassungsvoraussetzungen und Sprachkenntnisse zu beachten, die Approbation in Deutschland ist jedoch grundsätzlich möglich.

  5. Studium bei der Bundeswehr

    Die Bundeswehr bietet Medizinstudienplätze an, verlangt jedoch eine bis zu 17-jährige Verpflichtung. Das Auswahlverfahren ist anspruchsvoll, berücksichtigt aber auch andere Faktoren neben der Abiturnote. Bewerber erhalten bereits zu Studienbeginn ein Gehalt.

  6. Private Universitäten

    Private Hochschulen, wie die Uni Witten/Herdecke, die Medizinische Hochschule Brandenburg und weitere, bieten Studienfächer in Medizin ohne NC an, allerdings oft mit hohen Studiengebühren. Die Zulassungsbedingungen und finanziellen Aspekte sollten hier genau geprüft werden.

Jede dieser Immatrikulations-Optionen erfordert sorgfältige Überlegungen und Planungen, um die richtige Entscheidung für den individuellen Bildungsweg zu treffen. Insbesondere unterstützen aus dem Fachbereich Medizin Ghostwriter Sie auf Ihrem Weg zum Medizinstudium ohne NC, indem sie individuelle Beratung, Unterstützung bei der Vorbereitung auf Eignungstests und umfassende Hilfestellungen bei der Studienplanung anbieten. Unsere Experten stehen Ihnen mit Fachwissen und praktischer Erfahrung zur Seite, damit Sie sich für ihren Traum-Studienplatz mit ihrer Hochschulzugangsberechtigung einschreiben können.

Psychologie Studieren ohne NC

Psychologie ohne NC studieren kann ebenfalls eine Herausforderung sein. Doch auch hier können wir Sie beruhigen. Ähnlich wie bei der Herausforderung, NC frei Medizin studieren zu wollen, gibt es auch hierfür passende und ähnliche Immatrikulations-Alternativen. Zum einen bieten private Hochschulen in Deutschland und Universitäten im Ausland Studiengänge in Psychologie an, die nicht zulassungsbeschränkt sind.

Psychologie Studieren ohne NC: Übersicht über Hochschulen in Deutschland mit zulassungsfreiem Zugang zum Studiengang Psychologie

psychologie studieren ohne nc

Diese Optionen erfordern jedoch oft eine gründliche Recherche, um die Qualität der Ausbildung und die Anerkennung des Abschlusses sicherzustellen. Hierbei können Ihnen aus dem Fachbereich Psychologie Ghostwriter Möglichkeiten über innovative Studienmodelle wie Fernstudien oder duale Studiengänge aufzeigen, die ebenfalls ein Weg sein können, um sich für Psychologie ohne NC einschreiben zu können.

Weitere Studiengänge ohne NC

Neben dem Medizinstudium und Psychologie gibt es eine Vielzahl weiterer Studienfächer, die mit einer einfachen Hochschulzugangsberechtigung studiert werden können. Sie können beispielsweise Zahnmedizin studieren ohne NC, Jura studieren ohne NC und Architektur studieren ohne NC. Diese Fächer sind ebenfalls sehr gefragt, bieten aber an einigen Unis oder in bestimmten Programmen die Möglichkeit, ohne Zulassungsbeschränkung studiert zu werden. Hierzu zählen beispielsweise Studiengänge an privaten Hochschulen, im Ausland oder spezielle Programme an staatlichen Universitäten.

Hier sind einige Beispiele für Studiengänge in den Bereichen Zahnmedizin, Jura und Architektur, die in Deutschland ohne Zulassungsbeschränkung angeboten werden, inklusive praktischer Verlinkungsmöglichkeiten für detaillierte Informationen:

Jura studieren ohne NC

Übersicht über ausgewählte Hochschulen ohne Zulassungsbeschränkung zum Studiengang Jura Rechtswissenschaft

jura studieren ohne nc

Zahnmedizin studieren ohne NC

Hochschulen in Deutschland mit zulassungsfreiem Zugang zum Studiengang Zahnmedizin

zahnmedizin studieren ohne nc

Architektur studieren ohne NC

In Deutschland bieten viele Hochschulen Architektur als zulassungsfreien Studiengang an. Dies eröffnet Ihnen die Möglichkeit, Architektur NC frei studieren zu können. Allerdings führen einige dieser Unis Eignungsverfahren bzw. Eignungstests durch, um Ihre Fähigkeiten und Eignung für das Studium zu bewerten. So führt bspw. die HTWK Leipzig einen Eignungstest Architektur Bachelor durch. Diese Praxis gewährleistet, dass die Studierenden nicht nur aufgrund ihrer Schulnoten, sondern auch ihrer kreativen und konzeptionellen Fähigkeiten ausgewählt werden.

NC freie Studiengänge: Herausforderungen und Unterstützungsmöglichkeiten

Studiengänge wie Medizin, Psychologie, Zahnmedizin, Jura und Architektur, die Sie ohne Zulassungsbeschränkung studieren können, sind oft von hoher Komplexität und Intensität geprägt. Die Herausforderungen in diesen Studiengängen reichen von anspruchsvollen Lehrinhalten über hohe Prüfungsanforderungen bis hin zu dem Druck, in einem wettbewerbsorientierten Umfeld zu bestehen. Hinzu kommt, dass Studierende, die über alternative Wege einen Studienplatz erhalten haben, möglicherweise mit zusätzlichen Unsicherheiten und dem Gefühl kämpfen, sich stärker beweisen zu müssen.

Unterstützung durch Expertenwissen und Erfahrung

In diesem Kontext können Ihnen unsere professionellen Ghostwriter eine wertvolle Unterstützung bieten. Unsere Experten verfügen über umfassende Qualifikationen und Erfahrungen in den genannten Fachbereichen. Unsere Dienstleistungen gehen weit über das wissenschaftliche Abschlussarbeiten schreiben lassen hinaus. Unsere Ghostwriter sind nicht nur Experten auf ihrem Fachgebiet, sondern verstehen auch die spezifischen Anforderungen und Herausforderungen von NC freien Studiengängen. Sie bieten individuelle Unterstützung, die von der Literaturrecherche über das Lektorat bis hin zur methodischen Beratung reichen kann. Diese Unterstützung ist darauf ausgerichtet, Ihnen die erforderlichen Werkzeuge und das Selbstvertrauen sowie Sicherheit zu geben, um akademische Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen und sich für ihr Traum-Studium einschreiben zu können.

Schwierigste Studiengänge

Schwierigste Studiengänge – Lohnt sich der Stress?

Schwierigste Studiengänge: Woher erkenne ich, welcher Studiengang schwierig ist? Warum sollte man die schwierigsten Studiengänge studieren? Gründe, Einstiegsgehälter, Studieninhalte etc. Alle Informationen zum Thema schwierigste Studiengänge finden Sie hier.

Wenn Sie Ihr Abitur in der Tasche haben, dann können Sie sich an jeder deutschen Hochschule für ein Studium einschreiben. Vorher müssen Sie sich jedoch für einen Studiengang entscheiden. Dabei müssen Sie abwägen, ob Sie mehr der Inhalt interessiert oder ob Sie im Hinblick auf Ihre späteren beruflichen Aussichten studieren wollen. Die schwierigsten Studiengänge erkennen Sie häufig an den hohen...

Fernstudium

Fernstudium 2021: Karrierechancen und Studiengänge

Lohnt sich ein Fernstudium? Ist ein Fernstudienabschluss weniger wert als ein Abschluss einer Präsenzhochschule? GWriters klärt auf! 🎓

Fernstudiengänge erfreuen sich – nicht erst seit der Corona-Pandemie – einer immer größeren Beliebtheit. Die Vorteile scheinen auf der Hand zu liegen: keine bzw. wenige Präsenzzeiten, eine vergleichsweise „schlanke“ Durchführung neben einer beruflichen Tätigkeit und – damit verbunden – eine…

vorteile Nachteile Studium

Vor- und Nachteile eines Studiums: Ausbildung oder studieren?

Ausbildung oder Studium? Was ist besser? Was bringt ein Studium? Alle Vorteile einer Ausbildung und eines Studiums finden Sie hier! ✅

Sie haben Ihr Abitur erfolgreich abschließen können? Die Mittlere Reife ist unter Dach und Fach? Eine erste Berufsausbildung ist abgeschlossen? Sie konnten auf dem zweiten Bildungsweg Ihre Fachhochschulreife nachholen? Und jetzt fragen Sie sich: Wie geht es weiter? Studium? Was soll ich studieren?...