ABC und XYZ Analyse: Beispiele fĂŒr die Anwendung 🎓

Anna Milena von Gersdorff

(Head of Marketing)

04.04.2023

Anna Milena von Gersdorff leitet als Online-Marketing Expertin den GWriters Blog sowie alle Veröffentlichungen, Änderungen und Sonderaktionen auf unserer Webseite. DarĂŒber hinaus ist Sie fĂŒr gesamte Öffentlichkeitsarbeit und die Kommunikation mit unseren Medienpartnern zustĂ€ndig.

Die XYZ-Analyse stammt aus der Materialwirtschaft, einem Teilbereich der Betriebswirtschaftslehre. Mit dem Verfahren wird ĂŒberprĂŒft, wie hĂ€ufig bestimmte Produkte verkauft werden. Davon abgeleitet kann der Verbrauch vorhergesagt werden. Je nach Fragestellung kann es sein, dass Sie diese Arbeitsmethode in einer Bachelorarbeit oder Hausarbeit verwenden mĂŒssen. Die XYZ-Analyse ist eine SekundĂ€ranalyse, die hĂ€ufig in Kombination mit ABC-Analyse vorkommt.

Der Unterschied zwischen ABC- und XYZ-Analyse besteht darin, dass im ABC die Wertigkeit aller unternehmensrelevanten bestimmen, also neben Produkten auch die Kundschaft, das fĂŒr den Verbrauch notwendige Material usw. In der XYZ-Analyse hingegen werden ausschließlich die Produkte betrachtet. Hier stehen Planbarkeit und Prognosen im Fokus. Wir zeigen Ihnen im Folgenden das Wichtigste zu dieser Methode an einem XYZ-Analyse Beispiel.
„

Was ist eine XYZ-Analyse?

Ziel der XYZ-Analyse ist es, die Lagerung von Produkten an die Nachfrage und den Verkauf anzupassen. Unternehmen haben ein Interesse an möglichst geringen Lagerkosten, zugleich sollten aber natĂŒrlich Kundennachfragen zeitnah bedient werden können. Kosten fĂŒr die LagerbestĂ€nde binden Kapital, bei verderblicher Ware drohen zudem Verluste, wenn die Produkte nicht rechtzeitig verkauft werden können. Die XYZ-Analyse hilft dabei, die ProduktverfĂŒgbarkeit zu optimieren.

Manchmal wird auch das Synonym RSU-Analyse statt XYZ-Analyse benutzt. Die Anfangsbuchstaben erklĂ€ren die HĂ€ufigkeit des Produktverbrauchs: R steht fĂŒr regelmĂ€ĂŸigen, S fĂŒr saisonalen oder trendförmigen und U fĂŒr unregelmĂ€ĂŸigen Verbrauch. In der Variante XYZ bedeuten die Anfangsbuchstaben:

X - konstanter Verbrauch mit seltenen Schwankungen
Y - trendmĂ€ĂŸiger bzw. saisonaler Verkauf, dadurch stĂ€rkere Schwankungen im Verbrauch
Z - völlig unregelmĂ€ĂŸiger Verkauf

XYZ-Analyse zum Beispiel durch Kategorisierung nach Materialbewegungstabellen

Die Zuordnung zu den Kategorien X, Y und Z erfolgt auf der Grundlage von Daten aus dem letzten GeschĂ€ftsjahr. GrundsĂ€tzlich erhöht sich die Vorhersagegenauigkeit, wenn Sie lĂ€ngere ZeitrĂ€ume einbeziehen. Aus den Materialbewegungstabellen aus dem Lagerhaltungssystem können Sie den Verbrauch fĂŒr die einzelnen Produkte entnehmen. FĂŒr die XYZ-Analyse benötigen Sie den Variationskoeffizienten fĂŒr jedes Produkt. Dieser errechnet sich aus dem Mittelwert des Materialverbrauchs geteilt durch die jeweilige Standardabweichung.

Aus dem Wert fĂŒr den Variationskoeffizienten (VK) ergibt sich die Zuordnung zu den Kategorien:

Variationskoeffizient (VK) der Produkte

Zuordnung zur Kategorie

zwischen 0 und 25 %

X

zwischen 25 und 50 %

Y

ĂŒber 50 %

Z

ABC- und XYZ-Analyse: Was sind die Unterschiede?

Mit einer ABC-Analyse wollen Unternehmen die Wertigkeit aller relevanten GrĂ¶ĂŸen bestimmen. Das gilt fĂŒr die Kundschaft, die Produkte und ihre Lieferanten, aber auch die Einkaufsteile. Wenn Sie eine ABC-Analyse fĂŒr die Produkte durchfĂŒhren, dann stellen Sie den Anteil am Unternehmensumsatz dar. A bezeichnet einen hohen, B einen mittleren und C einen geringen Wert fĂŒr den Unternehmensumsatz.

Mit einer XYZ-Analyse hingegen lassen sich die Verkaufszahlen prognostizieren. Unternehmen machen zum Beispiel dann eine XYZ-Analyse, wenn sie Produkte mit unterschiedlichem Verkaufsrhythmus im Portfolio haben. Mit der Methode können Dauerartikel, Sonderangebote und Saisonware unterschieden und entsprechend die Rohstoffe fĂŒr den Einkauf bestellt werden.

 

ABC

XYZ

Ziele

  • Wertigkeit der einzelnen Produkte aus dem Portfolie bestimmen

  • GeschĂ€ftsbereiche unterschiedlich gewichten

  • Materialbeschaffung und Lagerhaltung optimieren

  • Planbarkeit und Prognosen

Fokus auf

  • Produkte

  • Kunden

  • Lieferanten

  • GeschĂ€ftseinheiten

  • Material

Relevante Zahlen

  • Anteil der Produkte am Unternehmensumsatz

  • Höhe der Verkaufszahlen ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum hinweg

  • Betrachtung der Verbrauchsmenge

Einsatzgebiete

  • Logistik

  • Produktion

  • Zeitmanagement

  • Projektmanagement

  • Materialwirtschaft

  • Beschaffung

 

HĂ€ufig Kombination von ABC- und XYZ-Analyse

Die XYZ-Analyse wird hĂ€ufig als ErgĂ€nzung zur ABC-Analyse angewendet. Das hat den Vorteil, dass nicht nur die Wertigkeit der Produkte im Fokus steht. Durch die XYZ-Analyse kommt auch die Planbarkeit von Produkten und Rohstoffen in den Fokus. Dadurch können beispielsweise die StĂŒckkosten gesenkt werden. Allerdings ist es auch möglich, die XYZ-Analyse ohne ABC-Analyse anzuwenden.

Welche Variante Sie fĂŒr Ihre Arbeit wĂ€hlen, muss im Einzelfall entschieden werden. Unsere Betriebswirtschaftler können Sie dazu beraten. Sie haben Zugang zu vielen Daten von Unternehmen und können Sie auch im Berechnungs- und im Schreibprozess unterstĂŒtzen.

Schritt fĂŒr Schritt wird in dem folgenden Video erklĂ€rt, wie Sie eine XYZ-Analyse in Excel erstellen.

XYZ-Analyse: Beispiel mit Lösung

In unserem Beitrag zur ABC-Analyse hatten wir Ihnen das Vorgehen an Hand eines Dienstleisters erklĂ€rt, der Spielzeugautos verkauft. Die Zuordnung der unterschiedlich großen Autos zu den Kategorien A, B oder C erfolgte nach dem Anteil am Gesamtumsatz. Aus der Tabelle geht hervor, dass mittelgroße Spielzeugautos fĂŒr den Dienstleister die höchste Wertigkeit haben.

abc xyz analyse beispiel

Wenn Sie nun die ABC- mit einer XYZ-Analyse kombinieren, dann wird der Zusammenhang zwischen der Wertigkeit und der Bedarfsplanung deutlich. Diese Ergebnisse sind wichtig fĂŒr die Sortimentsplanung und die Materialbeschaffung. Sie können mit soliden Grundkenntnissen in Statistik die notwendigen Berechnungen selbst vornehmen.

Kombination ABC- und XYZ-Analyse fĂŒr das Beispiel Autos

FĂŒr unser Beispiel mit den unterschiedlich großen Spielzeugautos gehen Sie fĂŒr eine XYZ-Analyse folgendermaßen vor: Sie benötigen zur Berechnung des Variationskoeffizienten zunĂ€chst die Verkaufszahlen. Wir haben diese hier nach den Quartalen im letzten GeschĂ€ftsjahr aufgelistet.

xyz analyse berechnen

1. XYZ-Analyse Berechnung: Mittelwert

Ausgehend von den Quartalszahlen ermitteln Sie die Mittelwerte fĂŒr die einzelnen Produktgruppen. Es ist möglich, eine XYZ-Analyse zum Beispiel in Excel darzustellen. Am besten gehen Sie dabei Schritt fĂŒr Schritt vor, dann können Sie die schon definierten Formeln von Excel nutzen und mĂŒssen nur die Felder befĂŒllen. Sie sehen hier in der letzten Spalte die Mittelwerte der Verkaufszahlen aus den vier Quartalen des letzten Jahres.

xyz analyse beispiel excel

2. XYZ-Analyse Berechnung: Varianz

Davon ausgehend errechnen Sie die Varianz. Auch hierfĂŒr gibt es eine vordefinierte Funktion in Excel, die Sie zuweisen können. Die Formel zur Varianzberechnung sieht folgendermaßen aus:

xyz Analyse Formel

Sie brauchen fĂŒr die Berechnung zunĂ€chst den Mittelwert der QuartalsverkĂ€ufe und mĂŒssen davon den tatsĂ€chlichen Wert der VerkĂ€ufe abziehen. Diesen Vorgang wiederholen Sie fĂŒr jedes Quartal. Die Einzelergebnisse setzen Sie ins Quadrat, damit Sie nicht mit negativen Zahlen rechnen. Anschließend addieren Sie die Werte.

FĂŒr die kleinen Autos rechnen Sie also:

xyz analyse beispiel mit lösung

3. XYZ-Analyse Berechnung: Standardabweichung

Um den Variationskoeffizienten zu berechnen, benötigen Sie die Standardabweichung bzw. die Wurzel aus der Varianz. In Excel können Sie die WURZEL-Funktion verwenden, um die Wurzel zu ziehen. Ein Beispiel fĂŒr die Berechnung der Standardabweichung sieht wie folgt aus:

Standardabweichung xzy analyse

4. XYZ-Analyse Berechnung: Variationskoeffizienten

Im letzten Schritt benötigen Sie den Variationskoeffizienten. Dieser Wert entspricht der relativen Standardabweichung. Er ergibt sich aus der Wurzel aus der Varianz, geteilt durch den Mittelwert. HierfĂŒr hat Excel keine Formel. Sie können Sie aber selbst eingeben, nĂ€mlich folgendermaßen:

Variationskoeffizient XYZ Analyse

Alternativ können Sie den letzten Wert der XYZ-Analyse auch hĂ€ndisch berechnen und eingeben. Falls Sie Zweifel oder Bedenken haben, können Sie sich auch professionelle UnterstĂŒtzung holen, um die XYZ-Analyse zu berechnen.

Der Variationskoeffizient ergibt sich aus der Wurzel der Varianz. Wenn wir nach diesem Muster auch die Werte fĂŒr die anderen Produktkategorien berechnen, ergeben sich die folgenden Werte fĂŒr die Variationskoeffizienten. Davon abgeleitet wird die Einteilung in die Kategorien X, Y und Z vorgenommen. Im Falle der kleinen Autos sieht die Rechnung so aus:

abc und xyz analyse beispiel

4. XYZ-Analyse Berechnung: Katagorienzuordnung

Die Variationskoeffizienten der kleinen und der mittelgroßen Spielzeugautos liegen bei ĂŒber 50%. Deswegen sind diese Produkte der Kategorie Z zuzuordnen. Die großen Spielzeugautos hingegen verkaufen sich zwar in geringerem Maße, dafĂŒr aber konstant. Der Variationskoeffizient betrĂ€gt entsprechend nur 0,230 (23%). Die Einteilung der großen Autos erfolgt also in die Kategorie X.

Daraus ergeben sich Konsequenzen fĂŒr die Materialbeschaffung und die Lagerhaltung. HierfĂŒr mĂŒssen ABC- und XYZ-Analyse kombiniert werden. In einer Excel-Tabelle sehen die Werte fĂŒr unser Beispiel folgendermaßen aus:

xyz analyse berechnen Kategoriezuordnung
kombination abc und xyz analyse

Unsere Experten haben fĂŒr Sie eine kostenlose Excel-Vorlage fĂŒr die XYZ-Analyse erstellt. Anhand eines konkreten Beispiels finden Sie darin alle notwendigen Formeln fĂŒr die XYZ-Analyse.

KOSTENLOS HERUNTERLADEN

Verbindung ABC und XYZ-Analyse

Der Mehrwert besteht nun darin, dass Sie die Ergebnisse aus beiden Analysen sinnvoll miteinander verbinden. Das Ziel von gemeinsamer ABC- und XYZ-Analyse sind Strategien zur Optimierung der Materiallagerung. Dadurch mĂŒssen Sie die Wertigkeit der Produkte mit den Prognosen zu ihrem Verkauf kombinieren. Eine Matrix, die beide Analyseverfahren verbindet, sieht so aus.

X

gute Prognose des Verkaufs möglich

Y

durchschnittlich gute Prognose des Verkaufs möglich

Z

kaum Prognose des Verkaufs möglich

A

Hohes Verkaufsvolumen oder hoher Wertanteil

stabil und konstant im Bedarf

schwankender Bedarf

unregelmĂ€ĂŸiger Bedarf

die mittelgroßen Autos aus unserem Beispiel

B

durchschnittliches Verkaufsvolumen oder durchschnittlicher Wertanteil

stabil und konstant im Bedarf

schwankender Bedarf

unregelmĂ€ĂŸiger Bedarf

die kleinen Autos aus dem XYZ-Beispiel

C

geringes Verkaufsvolumen oder geringer Wertanteil

stabil und konstant im Bedarf

die großen Autos aus unserem XYZ-Beispiel

schwankender Bedarf

unregelmĂ€ĂŸiger Bedarf

Die Kombination der ABC- mit den XYZ-Zuordnungen ergibt neun Klassifizierungen. Die Zuordnungen sind fĂŒr das Bestandsmanagement und die Logistik des Unternehmens von Bedeutung. Zum Teil lassen sich Kombinationen auch zu verschiedenen Bestellsystemen zuordnen, wie die folgende Darstellung zeigt.

abc xyz analyse

Die tabellarische Darstellung fĂŒr unser Beispiel sieht folgendermaßen aus:

abc und xyz analyse kombiniert

Die mittelgroßen Autos sind die umsatzstĂ€rksten Produkte. Die kleinen Autos haben ebenfalls einen guten Umsatz. Allerdings lĂ€sst sich der Verkauf dieser A- und B-Produkte nur schwer prognostizieren. Deshalb werden die kleinen Autos als BZ und die mittelgroßen Autos als AZ klassifiziert. Die großen Autos hingegen verkaufen sich zwar schlecht, aber konstant. Sie fallen daher in die Kategorie CX.

Ableitungen aus dem XYZ-Analyse-Beispiel

Ghostwriter mit Expertise in Betriebswirtschaft unterstĂŒtzen Sie gern dabei, praktische Ableitungen aus den Analyseergebnissen zu ziehen. FĂŒr unser Beispiel ergeben sich folgende Empfehlungen:

AZ und BZ:

  • Die mittelgroßen Autos (AZ) und zum Teil auch die kleinen Autos (BZ) sind  Produkte mit hohem Wertanteil, bei denen sich der Absatz aber nur schwer vorhersagen lĂ€sst. Hier empfiehlt sich eine bedarfsgesteuerte Bestellabwicklung des Materials. Das ist ĂŒber Konsignationslager möglich, die die entsprechenden Ersatzteile vorrĂ€tig haben.

  • Der Absatz dieser Produkte muss beobachtet werden, um einzuschĂ€tzen, ob die mittelgroßen Autos Verkaufsschlager bleiben oder eher B-Produkte werden. Umgekehrt können die kleinen Autos von bisherigen B-Produkten aufsteigen. Eine Möglichkeit, dies zu bewerten, besteht darin, eine Produktlebenszyklusanalyse durchzufĂŒhren.

CX:

  • CX-Produkte verkaufen sich schlecht, sind aber stabil in der Prognose. Dadurch sind klare Ableitungen fĂŒr die Materialbestellung möglich. In unserem Beispiel betrifft das die großen Autos. Das Material fĂŒr diese Produkte sollte just in time bestellt werden, um die Lagerkosten möglichst gering zu halten

Erweiterung des XYZ-Analyse Beispiels

Unser Beispiel hat hinsichtlich der Verkaufsprognose nur ein X-Produkt im Angebot. Der Verkauf der weiteren Produkte lÀsst sich nur schlecht schÀtzen, deswegen fallen diese in die Kategorie Z. Andere mögliche Kombinationen könnten sein:

AX:

  • AX sind Produkte, die sich sehr gut verkaufen und eine gute Verkaufsprognose haben. FĂŒr diese Modelle mĂŒssen konstant große Mengen an Material nachbestellt werden – unser Unternehmen hat bislang keine AX-Produkte im Portfolio. Denkbar wĂ€re hier eine Erweiterung des Programms. Möglich wĂ€ren Spielzeugautos mit Lizenz-Design zu aktuellen Filmen oder Serien. FĂŒr AX-Produkte wird Just-in-time-Bestellung empfohlen.

BX:

  • Gleiches gilt fĂŒr BX-Produkte. Diese verkaufen sich durchschnittlich gut. Wenn trotzdem eine stabile Verkaufsprognose möglich ist, muss auch fĂŒr diese Modelle das Material fĂŒr die Produktion konstant vorgehalten werden.

Y/Z:

  • Komplizierter werden nun die FĂ€lle Y und Z: Wenn die Verkaufsprognosen nur schwer (Y) oder kaum (Z) zu bestimmen sind, muss die Bedarfsplanung entsprechend angepasst werden.

Bei den Kombinationen BY und CY sollte verbrauchsgesteuert bestellt werden. Die GĂŒter haben zwar eine geringe Wertigkeit fĂŒr den Gesamtumsatz, ihre Herstellung lĂ€sst sich aber gut planen.

ABC und XYZ Analyse Auswertung

In diesen FĂ€llen sollte ĂŒberlegt werden, ob an sich durchschnittlich gut verkaufte Produkte saisonal nicht doch stĂ€rker angeboten werden. In unserem Beispiel könnten die kleinen Autos im WeihnachtsgeschĂ€ft stĂ€rker beworben werden. Das Material fĂŒr diese Modelle wĂŒrde dann saisonal ĂŒber die verbrauchsgesteuerte Bestellabwicklung besorgt werden.

Um die Marktchancen von Produkten genauer einschÀtzen zu können, sind zusÀtzliche Analysemöglichkeiten einsetzbar. Mit einer Marktanalyse können Sie die Marktposition Ihrer Produkte genauer bestimmen und auch die Marktdynamik einordnen. Eine SWOT-Analyse kann bei angedachten VerÀnderungen hinsichtlich des Produktportfolios sinnvoll sein. Welche Zusatzmethode bei Ihrem Vorhaben angezeigt ist, kann auch im GesprÀch mit einem unserer Experten geklÀrt werden.

Grafisch lassen sich die Empfehlungen zur Materiallagerung so darstellen. In der letzten Spalte sehen Sie zusÀtzlich VerbesserungsvorschlÀge zu den einzelnen Produktkategorien.

xyz analyse beispiel mit lösung: Am beispiel von Spielzeugautos

ABC/XYZ-Analyse mit UnterstĂŒtzung

Unser XYZ-Analyse Beispiel zeigt, dass einige Excel-Kenntnisse nötig sind fĂŒr eine fundierte Lösung. Auch die Schlussfolgerungen aus den Zahlen sind nicht immer so eindeutig zu treffen. Unsere Ghostwriter kennen viele Beispiele mit ABC und YXZ-Analysen, da sie schon ĂŒber zahlreiche Unternehmen ABC-Analysen, YXZ-Analysen oder Kombinationen aus ABC- und XYZ-Analyse erstellt haben. Um diese Analysemethode in der Bachelorarbeit anwenden zu können, brauchen Sie Informationen und Daten – beim Beschaffen können unsere Ghostwriter Sie ebenfalls unterstĂŒtzen.

Diskursanalyse Beispiel

Diskursanalyse einfach erklÀrt: Diskursanalyse-Beispiel

In 4 Schritten die Diskursanalyse in Ihrer Abschlussarbeit anwenden: Erstellung einer Diskursanalyse mit einfachen Beispielen

Als Diskurs wird allgemein gesprochen eine Erörterung oder eine Diskussion verstanden. Immer mehr erfÀhrt die aus dieser allgemeinen Grundausrichtung abgeleitete kritische Diskursanalyse eine Bedeutung im betriebswirtschaftlichen und mehr noch im sozial- und geisteswissenschaftlichen Kontext...

Zielgruppenanalyse Methoden

Zielgruppenanalyse Beispiel - von Experten erklÀrt!

**Methoden und DurchfĂŒhrung der Zielgruppenanalyse: Was ist eine Zielgruppenanalyse? Welche Zielgruppen gibt es? Unsere wissenschaftliche Experten erklĂ€ren Ihnen am Beispiel von IKEA wie eine Zielgruppenanalyse erstellt wird!
** đŸ‘šđŸŒâ€đŸ€â€đŸ‘šđŸŒ 🔎

Eine Analyse des Abnehmerkreises ist ein Marketinginstrument. Mit Hilfe einer Ziel-gruppenanalyse kann der Absatzmarkt eines Unternehmens analysiert werden. So entsteht ein tiefes VerstĂ€ndnis fĂŒr die BedĂŒrfnisse der Zielgruppe und die Produkte und Dienstleistungen können an den Bedarfen der Zielgruppe orientiert ausgerichtet werden. Vereinfacht gesagt: die Zielgruppenanalyse ist ein Instrument, um Zielkunden zu identifizieren und ansprechen zu können. Über die Einteilung einer Summe von Zielkunden in sogenannte Kohorten kann dann eine Ansprache breiterer Bevölke-rungsschichten erfolgen...

produktlebenszyklusanalyse

Wie erstelle ich eine Produktlebenszyklusanalyse?

Produktlebenszyklusanalyse mit Expertenwissen am Beispiel von Smartphone (Apple) einfach erklÀrt! Jetzt kostenlos Produktlebenszyklus Vorlage runterladen

Im Rahmen wissenschaftlicher Arbeiten erfĂ€hrt eine Produktlebenszyklusanalyse, ab-gekĂŒrzt mit PLZ, – im Englischen als Product Life Cycle-Analysis (PLC) bezeichnet – eine wichtige Bedeutung. Gerade in der Betriebswirtschaftslehre wird in Fallstudien und Referaten hĂ€ufig auf dieses praktische Instrument der Produktionstheorie zurĂŒck-gegriffen. Insbesondere im Fach